Wissenswertes zur St. Barbarakirche


 

In der modernen katholischen, am 24. September 1972 geweihten  St. Barbarakirche genießen wir von Anfang an Gastrecht.

Die Kirche ist eine Fertigbaukirche, gebaut von dem Architekten Wilhelm Frank in der Form eines Zeltes. Dieses soll auf die vierzig Jahre Wüstenwanderung des Volkes Israel hinweisen, als Jahwe mit seinem Volk in einem Zelt mitzog.

Bei der Renovierung von 1998 bis 2002 wurden neue, künstlerische Kirchenfenster eingebaut, entworfen von Professor Hans Schreiner, Stuttgart,  einem ehemaligen Bad Friedrichshaller.