Oedheim - Degmarn

Pfarrerin Brigitte Strobel, Uhlandstraße 16,

Tel.: 24639,

E-Mail: Pfarramt.Kochendorf‑3@elkw.de;

Internet: www.ev-kirche-kochendorf.de

aktueller Wochenplan

Pfarrerin Brigitte Strobel, Uhlandstraße 16, Tel.: 24639, E-Mail: Pfarramt.Kochendorf‑3@elkw.de; Internet: www.ev-kirche-kochendorf.de

 

Wochenspruch

Lasst eure Lenden umgürtet sein und eure Lichter brennen.

Lukas 12,35

 

Termine und kirchliche Nachrichten für Oedheim und Degmarn

Gottesdienstzeiten in der Christuskirche:

1. Sonntag im Monat 10.30 Uhr

2.-5. Sonntag im Monat 9.00 Uhr

 

 

Donnerstag, 21. November

9.00 Uhr           Frauenfrühstück im Gemeindesaal in Kochendorf, Schloßstraße 4 mit Pfr. Albrecht Fischer-Braun von der evang. Tagungsstätte Löwenstein

10.00 Uhr          Sozialberatung im Gemeindehaus Kochendorf (Diakonische Bezirksstelle Neuenstadt). Telefonische Anmeldung unter 07139/7018

 

Freitag, 22. November

10.00 Uhr          Gottesdienst in der Senioren-Wohnanlage Schönberg

15.00 Uhr          Kinderchor „Coole Kids“

 

Sonntag, 24. November

9.00 Uhr           Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag mit Totengedenken in der Christuskirche (Pfrin. B. Strobel)

9.00 Uhr           Kinderkirche: Probe für das Krippenspiel

 

Dienstag, 26. November

18.00 Uhr          Bastelabend: Adventskranz basteln

 

Mittwoch, 27. November

14.30 Uhr          Konfirmandenunterricht:

 

Donnerstag, 28. November

10.00 Uhr          Sozialberatung im Gemeindehaus Kochendorf (Diakonische Bezirksstelle Neuenstadt). Telefonische Anmeldung unter 07139/7018

 

Freitag, 29. November

15.00 Uhr          Kinderchor „Coole Kids“

 

Einladung zum Gottesdienst am Ewigkeitssonntag mit Totengedenken

Am Sonntag, 24. November 9.00 Uhr wollen wir in unserem Gottesdienst an alle in diesem Kirchenjahr verstorbenen Gemeindemitglieder denken. Im Psalm 90 heißt es: „Lehre uns bedenken, dass wir sterben müssen, auf dass wir klug werden!“. An diesem einen Sonntag im Jahr wird uns vor Augen gehalten, dass der Tod das Ziel unseres Lebens ist. Neben Angehörigen und Freundinnen und Freunden der Verstorbenen sind besonders alle, die um einen geliebten Menschen trauern, zu diesem Gottesdienst eingeladen.

                       

Bastelabend: Adventskranz selber machen

am Dienstag 26.11. um 18.00 Uhr

In diesem Jahr wollen wir unseren Adventskranz selber machen.

Wer Lust hat mitzumachen, ist herzlich eingeladen. Wir stellen das Reisig und auch Anleitung. Da aber die Geschmäcker verschieden sind, bringen Sie bitte ihre eigene Dekoraktion und Kerzen mit. Und denken Sie auch an eine Garten- oder Rebschere.

 

SonntagsCafé am 1. Dezember

Herzliche Einladung zum SonntagsCafé. Es ist schon Tradition in Oedheim, dass sich die Türen des evangelischen Gemeindehauses am 1. Advent, dem 1. Dezember öffnen. Das Team des SonntagsCafés ist bereit, um Sie liebe Gäste, willkommen zu heißen. Es gibt wieder selbst gebackene Kuchen, Kaffee, Tee und wer gerne mag, auch ein Viertele Wein.

Da dieses Jahr auch Kirchenwahlen am 1. Advent stattfinden, hoffen wir, dass auch die Wähler und Wählerinnen den Weg zu uns ins SonntagsCafé finden. Die Wahlen finden im oberen Stockwerk des Gemeindehauses statt, das Café finden Sie, wie üblich im großen Saal des Gemeindehauses. Das Café ist von 14.30 Uhr bis ca. 17 Uhr geöffnet. Gerade in der dunklen Jahreszeit ist es schön, einen Platz zu

finden, wo man sich treffen und austauschen kann. Sie sind herzlich eingeladen.

Ihre Pfarrerin Strobel und das Team des SonntagsCafés

 

Es wird wieder Advent

Der Andere Adventskalender

Auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen den „Anderen Advent“ wieder wärmstens empfehlen. Er enthält gute Anregungen zu einer besinnlichen Gestaltung der Adventszeit.

Dieser besondere Adventskalender kostet 8,50 € und ist im Gemeindebüro in Kochendorf (Montag bis Freitag von 9 bis 11 Uhr) ab sofort erhältlich.

 

UND für Kinder

im Grundschulalter gibt es den „Anderen Advent für Kinder“. Er soll kleine Leserinnen und Leser neugierig machen auf diese besondere Zeit zwischen dem ersten Advent und dem 6. Januar. Kinder können schmökern, basteln, rätseln, staunen und lachen, wenn sie die Seiten auftrennen.

Preis: 7,50 €

 

Bekanntgabe der Wahl

 

Am Sonntag, 1. Dezember 2019 finden die Wahlen zum Kirchengemeinderat und zur Landessynode statt. Wir rufen alle auf, an der Wahl teilzunehmen. Wer bisher noch keine Bescheinigung über die Aufnahme in die Wählerliste als Wahlausweis erhalten hat, wolle sich bis spätestens Donnerstag, 28. November 2019 melden.

 

Am Wahltag ist um 10:30 Uhr Gottesdienst in der Christuskirche Oedheim.

Im Anschluss an den Gottesdienst kann im Gemeindehaus Oedheim, Römerweg 15

in der Zeit zwischen 11:30 Uhr und 16:00 Uhr gewählt werden.

Jedes Gemeindeglied stimmt in dem Abstimmungsbezirk ab, in dem es in die Wählerliste aufgenommen worden ist. Die ausgegebenen Wahlausweise sollen zur Abstimmung mitgebracht werden.

Wird von der Briefwahl Gebrauch gemacht, so werden die ausgefüllten Briefwahlunterlagen dem Wahlausweis, der zugleich Briefwahlschein ist, zusammen mit der Versicherung über die persönliche Kennzeichnung beigefügt.

 

Die Entgegennahme von Wahlbriefen erfolgt durch das geschäftsführende Pfarramt Kochendorf 1, Schloßstr. 4, 74177 Bad Friedrichshall

 

Außerdem sind von 24.11. bis 1.12.2019, 16:00 Uhr zusätzliche Wahlbriefkästen in der Kirchengemeinde an folgenden Orten aufgestellt: Pfarramt 2, Tulpenweg 15; Gemeindezentrum Plattenwald, Europaplatz 11, Pfarramt Oedheim, Uhlandstraße 16.

 

Der Wahlbrief muss spätestens am Wahltag bis 16:00 Uhr beim Ortswahlausschuss eingegangen sein. Einzelheiten zur Briefwahl sind auf dem Briefwahlschein erläutert.

 

Es sind in unserer Gemeinde 14 Kirchengemeinderäte zu wählen. Bei der Wahl zum Kirchengemeinderat hat jeder Wähler 14 Stimmen. Hierfür wurden aus der Gemeinde die folgenden Gemeindeglieder vorgeschlagen, die auf den Stimmzetteln aufgeführt sind.

 

Wahlvorschlag:

Biermann, Urte; Arzthelferin

Bad Friedrichshall – Kochendorf

Braun, Nicole; Mikrotechnologin

Oedheim

Denner, Michael; Dipl. Betriebswirt

Oedheim

Ferenbach, Frank; Dipl. Verwaltungswirt

Bad Friedrichshall – Kochendorf

Friedauer, Heike; Bankkauffrau

Bad Friedrichshall – Kochendorf

Heimberger, Evelin; Lehrerin i. R.

Bad Friedrichshall – Kochendorf

Herkle, Andrea; Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin (FH)

Bad Friedrichshall – Hagenbach

Loose, Jutta; Angestellte

Bad Friedrichshall – Kochendorf

Maile-Sandig, Gaby; Schriftsetzermeisterin

Bad Friedrichshall – Kochendorf

Mosthaf, Marianne; Erzieherin i. R.

Oedheim

Mosthaf, Stephan; Dipl. Wirtschaftsinformatiker

Neuenstadt a. K.

Schmidt, Andrée; Erzieherin i. R.

Bad Friedrichshall – Kochendorf

Schmitt, Sabrina; Industriekauffrau

Bad Friedrichshall – Kochendorf

Wittich, Marcel; Vermessungsingenieur

Bad Friedrichshall – Kochendorf

 


 

 

Bei der Wahl zur Landessynode gehört unsere Gemeinde zum Wahlkreis 10 Weinsberg – Neuenstadt - Öhringen, in dem 3 Laien und 1 Theologe(n) und je ein Ersatzmitglied zu wählen sind. Ersatzmitglieder für die Landessynode sind diejenigen, die nach den gewählten Synodalen die meisten Stimmen erhalten haben. Bei der Wahl zur Landessynode hat jeder Wähler für Theologen 1 Stimme und für Laien 3 Stimmen. Hierfür stehen Bewerber aus folgenden Wahlvorschlägen zur Wahl:

 

LAIEN

Sie haben für Laien insgesamt 3 Stimmen

THEOLOGEN

Sie haben für Theologen insgesamt 1 Stimme

Wahlvorschlag I

Wetzel Bernd; Konstrukteur; Brackenheim

 

 

Wahlvorschlag II: (Hannelore Jessen) OFFENE Kirche

Jessen, Hannelore; Verwaltungsangestellte; Neuenstadt a. K.

 

 

Wahlvorschlag III: EuK – Evangelium und Kirche)

Matt, Peter; Rentner; Gundelsheim

 

 

Wahlvorschlag IV: Evangelium und Kirche

 

Mack, Traugott; Dekan; Neuenstadt a. K.

 

Wahlvorschlag V: Lebendige Gemeinde

Jäckle-Weckert, Susanne; Ergotherapeutin; Forchtenberg

 

Burk, Thomas; Pfarrer; Löwenstein

 

 

 

Bei beiden Wahlen können nur die in den Wahlvorschlägen genannten Bewerber gewählt werden. Die Einzelheiten des Wahlvorgangs sind auf den Stimmzetteln erläutert. Wir bitten die Gemeindeglieder, an der Wahl teilzunehmen und ihrer in Fürbitte zu gedenken.

 

 

Festliches Adventskonzert mit den

Maxim Kowalew DON KOSAKEN

am 15. Dezember, 19:00 Uhr, Sebastianskirche Kochendorf

Karten im Vorverkauf zu 22 € über www.reservix.de

oder an folgenden Vorverkaufsstellen:

Evang. Pfarramt Kochendorf, Schloßstr. 4, Tel. 07136/24881

BuchOase, Am Rathausplatz 3, Tel. 07136/961986

 

Ökumenischer Hospizdienst in der evang. Kirchengemeinde Kochendorf

Da sein – Mitgehen – Zeit haben

Kontaktdaten:

·         Einsatzleitung mobil: 0151-175 012 38

·         per E-Mail: oek.hospizdienstdontospamme@gowaway.arcor.de

·         oder über die evang. Kirchengemeinde Kochendorf, Schloßstr. 4, 74177 Bad Friedrichshall, Tel. 07136-24 881

Das Trauercafé findet immer am 1. Dienstag des Monats, ab 15:00 Uhr im kath. Gemeindehaus St. Barbara, Tulpenweg 11/1 in Kochendorf statt. Nächste Termine: 3.12.2019; 7.1.2020

 

Internetadresse: https://www.ev-kirche-kochendorf.de/hospizdienst