Pfarramt Kochendorf I

Gott im Spiel – Die neue Kinderkirche an der Sebastianskirche

 

 

Seit Februar 2017 gibt es eine neue Kinderkirche in unserer Kirchengemeinde.
Zunächst beginnen wir gemeinsam im Gottesdienst in der Sebastianskirche um 9.30 Uhr, um nach ca. 10 min in das Evangelische Gemeindehaus nebenan zu gehen. Dort feiern wir in einem schönen großen Raum im 1. OG, der es uns möglich macht, erst auf dem Boden im Kreis sitzend eine biblische Geschichte zu erleben, um anschließend an Tische und Stühle zum Malen und Basteln zu wechseln. Zum gemeinsamen Abschluss mit Matzen, Äpfeln sowie Sprudel und einem Gebet mit Segen finden wir uns wieder in den Kreis am Boden ein. Der Raum spielt bei Gott im Spiel eine besondere Rolle. Jede Geschichte wird hier nicht nur erzählt, sondern mit Materialien, meist aus Holz, dargestellt. Das kann eine Arche sein oder Holzfiguren oder ein schöner Tempel aus Holz. Jede Geschichte hat ihr eigenes Material. Je mehr Geschichten erzählt werden, desto mehr Material kommt zusammen. Dies soll nicht in Schränken gelagert werden, sondern für die Kinder sicht- und greifbar in halbhohen Regalen. In der Mitte des Raumes wird eine neue Geschichte erzählt, am Rand sind die Kinder gut sichtbar von den schon bekannten Geschichten umgeben. Noch warten wir auf eine Renovierung des Raumes, dann folgen die Regale mit den Materialien. In der Zwischenzeit sind die Materialien auf dem Boden verfügbar. Nach dem Erlebnis der Geschichte dürfen die Kinder in einer Kreativphase das Material einer Geschichte ihrer Wahl aus dem Regal nehmen und damit spielen oder etwas zum aktuellen Thema malen und basteln. Dabei gibt es natürlich Favoriten. Die Arche liegt hoch im Kurs, aber auch der Wüstensack, denn er ist gefüllt mit Sand. Da kann man Figuren im Sand laufen lassen, sie hinterlassen Spuren. Oder man kann sie im Sand verstecken oder begraben. Der Wüstensack ist das Material für verschiedene Geschichten, zum Beispiel die Abrahamsgeschichte oder die Geschichte vom Auszug aus Ägypten.

 Die Termine und Geschichten im 2. Halbjahr 2017, immer sonntags, 9.30 - 10.30 Uhr:

10. September - Die Bundeslade und das Zelt der Begegnung
15. Oktober - Reformationsjubiläum: Martin-Luther-Geschichte
22. Oktober - Die Bundeslade und der Tempel
12. November - Das Exil und die Rückkehr
03. Dezember - Die Heilige Familie I (ACHTUNG: um 15 UHR beim Weihnachtsmarkt)
10. Dezember - Die Heilige Familie II


Wir freuen uns!
Beate Hutzel, Pfarrer Volker Gemmrich & Team

 

 

Kochendorf Pfarramt II

Die Kinderkirche findet  vierzehntägig Sonntags um 10.30 Uhr in den Waldau - Gemeinderäumen statt.

Wir feiern für alle Kinder von vier bis zwölf Jahren unsere Kinderkirche. Wir wollen eine schöne Geschichte aus der Bibel hören, gemeinsam beten, fröhliche Lieder singen und den Segen Gottes spüren.

Herzliche Einladung zu diesem Gottesdienst unserer Kinderkirche. Wir freuen uns auf Euch, eure Mitarbeitenden des Kinderkirch –Teams.

Termine: Sonntage 17.09., 08.10., 22.10. immer um 10.30 Uhr

Oedheim

Die Kinderkirche findet regelmäßig am ersten Sonntag im Monat

um 10.30 Uhr parallel zum Gottesdienst - außer in den Sommerferien

im evangelischen Gemeindehaus in Oedheim statt.

Willst du  Spiel, Spaß und Spannung erleben, tolle biblische Geschichten hören, singen und basteln? - Dann bist du bei uns in der Kinderkirche in Oedheim genau richtig und herzlich willkommen!

Zusätzlich gibt es verschiedene Einzelaktionen:

wie Kinderkirchkino, Familiengottesdienste,Ostern, Erntedank, Kinderkirchtag und Krippenspiel.

Infos bei Nicole Braun, Tel. 2870407

Termine:

Samstag, 30. September, 9.00 Uhr - 12.30 Uhr Kinderkirchtag zum Erntedank - Rund um die Nuss.

Was kann man aus und mit Nüssen alles machen?

Sonntag, 1. Oktober, 10.30 Uhr Gottesdienst für Groß und Klein mit der Kinderkirche zum Erntedankfest "Rund um die Nuss".

Sonntag, 5. November, 10.30 Uhr Kinderkirche "Wer war Martin Luther?"